Haus
Haus
Haus
Haus
Vorgarten
Haus
Garten
Garten
Haus
Garage
Garage
Garage
Garage
Flur
Flur
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Terrasse
Terrasse
Küche
Küche
Küche
Gäste-WC
Hauswirtschaftsraum
Heizung
Stromverteilerkasten
Treppe
Flur oben
Flur oben
Schlafzimmer 1
Schlafzimmer 1
Schlafzimmer 2
Schlafzimmer 2
Schlafzimmer 3
Schlafzimmer 3
Schlafzimmer 4
Schlafzimmer 4
Vollbad
Vollbad
Dachboden
Einliegerwohnung
Einliegerwohnung
Einliegerwohnung
Einliegerwohnung
Einliegerwohnung
Einliegerwohnung
Einliegerwohnung
Einliegerwohnung
Einliegerwohnung

Objektbeschreibung

 

Dieses wunderschöne Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung ist im Jahr 1994 fertiggestellt worden. Im Stil der bekannten Schwedenhäuser hat sich die bauausführende Firma Hansa Haus diesem Projekt angenommen und das Haus in fertiger Holzkonstruktionsbauweise zur allseitigen Zufriedenheit errichtet. Die Holzbauweise verschafft ihnen einen enormen Vorteil gegenüber massiven Bauweisen. Da Holz eine sehr gute Dämmeigenschaft besitzt, bleibt die Wärme im Haus und wirkt sich positiv auf den Energie- und Heizkostenverbrauch aus. Des Weiteren ist zu erwähnen, dass der Baustoff Holz feuchtregulierende Wirkung besitzt und somit das ganze Jahr ein gleichbleibendes Wohlfühlklima herrscht. Das Krüppelwalmdach ist mit Taunus Pfannen in Rot eingedeckt. Die Fassade wurde im Erdgeschoss mit einem Thermoputz und anschließend mit einem Terrakottaton farblich gestaltet. Die beiden Giebel des Hauses sind mit Holz verkleidet. Die 2-fach isolierverglasten Holzfenster sind braun foliert und mit mechanischen Rollläden ausgestattet. Für die wohlige Wärme sorgt der Niedertemperatur Gaskessel der Firma Brötje, welche dann über die Plattenwandheizkörper im Haus verteilt wird.
Das gesamte Grundstück ist sowohl mit einem Holzzaun als auch mit einer Hecke umfriedet. Die 2 Außenstellplätze, die Garage, alle zum Haus führenden Wege sowie die Terrasse sind durch solide Pflasterarbeiten befestigt. Der wunderschöne begrünte Garten lädt zu entspannten Nachmittagen mit Familie oder Freunden ein. Ihre Kinder mit oder ohne Fell können sorglos im Garten spielen, während
Sie Kaffee und Kuchen oder das Abendessen vorbereiten.

In das Haus kommend gelangen Sie zunächst in die geräumige und geflieste Diele. Von hier aus können Sie jedes Zimmer separat begehen und das Obergeschoss erreichen. Das Wohnzimmer beeindruckt nicht nur mit seiner Größe von ca. 32 m², sondern auch durch den Gang auf die Süd-West-Terrasse. Hier können Sie nach einem harten Arbeitstag die letzten Sonnenstrahlen bei einem Glas Wein oder einem "kühlen Blonden" genießen. Direkt angrenzend befindet sich die Küche. Diese erreichen Sie nicht nur durch das Wohnzimmer, sondern auch vom Flur. Des Weiteren ist sie mit einer Einbauküche ausgestattet und bietet Ihnen Platz für einen kleineren Esstisch. Das Gäste-WC ist mit einer Dusche und einem Fenster ausgestattet. Im Hauswirtschaftsraum befinden sich ein Waschmaschinenanschluss, der Gang zum hinteren Garten und alle relevanten Anschlüsse für das Haus.
Über die viertel gewendelte Vollholztreppe gelangen Sie in das Obergeschoss. Hier befinden sich insgesamt 4 Schlafzimmer. Die beiden Schlafzimmer in östlicher Richtung verfügen über eine Stellfläche von ca. 12 m² und die beiden Schlafzimmer in westlicher Richtung verfügen über eine Stellfläche von ca. 15 m². Dank der hohen Drempel in den Zimmern sind Ihren Einrichtungsideen kaum Grenzen gesetzt.
Der Dachboden ist über die Einschubtreppe begehbar und bietet Ihnen viel Abstellfläche.

Die Einliegerwohnung verfügt über einen autarken Eingang. Die Bodenbeläge wurden, bis auf die gefliesten Räume, entfernt. Das Wohnzimmer ist im amerikanischen Stil gehalten und verfügt über eine Einbauküche. Das Schlafzimmer bietet viel Stellfläche für ein Doppelbett und einen Schwebetürenschrank. Das Tageslichtbad ist mit einer Dusche ausgestattet.

Lage

 

Negast ist ein Ortsteil in der Gemeinde Steinhagen und liegt etwa 5 Kilometer südwestlich von Stralsund. Der Name Negast leitet sich vom Namen Nigas ab. Der Ort wird vom Amt Niepars verwaltet. Bis zum Jahre 2011 gehörte der Ort zum Landkreis Nordvorpommern und ist nach der Kreisgebietsreform in Mecklenburg-Vorpommern Teil des neu gegründeten Landkreises Vorpommern-Rügen. Angrenzende Gemeinden sind Wendorf und Lüssow.
Negast hat sich in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Orte zum Wohnen und Leben für Familien und Naturverbundene entwickelt. Neben Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants stehen für die tägliche Kinderbetreuung der kleinen und großen eine Kita, ein Kindergarten, eine Grundschule und eine weiterführende Realschule zur Verfügung. Besonders erwähnenswert sind die Möglichkeiten der aktiven Erholung in der freien Natur. Lädt doch gerade der Landesradfernweg Mecklenburgische Seenplatte-Rügen, der die Gemeinde durchquert, zu interessanten Ausflügen in die reizvolle Natur, aber auch nach Stralsund und in Richtung Richtenberg ein. Links- und rechtsseitig des überregionalen Radweges führen viele gut ausgebaute Rad- und Wanderwege der Gemeinde in die ruhig gelegene Landschaft, wo Sie schon nach wenigen Metern das Naturerlebnis erwartet.

Großzügiges Einfamilienhaus im Schwedenhausstil mit Einliegerwohnung


18442 Negast

Preise & Kosten

 

  • Kaufpreis: 419.000,00 €

  • Courtage:
    3 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer Käufer

  • 3 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer Verkäufer

Größe & Zustand

 

  • Zimmer: 7

  • Anzahl Schlafzimmer: 5

  • Anzahl Badezimmer: 3

  • Wohnfläche ca.: 155 m²

  • Grundstück ca.: 636 m²

  • Baujahr: 1994

  • Etage: 1,5

  • Zustand: gepflegt

  • Verfügbar ab: nach Vereinbarung

  • Besichtigung: nach Vereinbarung

  • Endenergiebedarf: 139,70 kWh/(m²·a)

Ausstattung

  • Bad mit Dusche, Fenster und Wanne

  • Gäste-WC

  • Einbauküche

  • Hauswirtschaftsraum

  • Böden: Fliesenboden, Laminat, Teppichboden

  • Dachboden

  • Einliegerwohnung

  • Terrasse, Garten

  • Stellplätze: 2

  • Garage: 1

  • Holzfenster

  • Anschlüsse: DSL-Anschluss, Kabelanschluss,